Sascha's Wiki

Erstellen einer JTable mit Checkboxen

Um eine JTable mit Checkboxen zu erstellen erzeugt man einfach über den Designer eine JTable. Daraufhin Rechtsklick auf die JTable und Customize Code.

Nun muss man an der Stelle, an der die JTable der Variable zugewiesen wird custom creation auswählen. Dann erzeugt man die Table wie folgt:

jTable1 = new javax.swing.JTable() {
    
    //Table mit drei Spalten String, String und Boolean(Checkbox)
    Class[] types = new Class [] {
        java.lang.String.class, java.lang.String.class, java.lang.Boolean.class
    };

    //Angabe welche der drei Spalten bearbeitet werden kann
    boolean[] canEdit = new boolean [] {
        false, false, true
    };

    //Setzen der Klassen dem obigen Typ entsprechend
    //Boolean werte werden automatisch zu Checkboxen
    public Class getColumnClass(int columnIndex) {
        return types [columnIndex];
    }

    //Setzen ob die Zelle Editierbar ist den obigen Angaben entsprechend
    public boolean isCellEditable(int rowIndex, int columnIndex) {
        return canEdit [columnIndex];
    }
};

java/netbeans/jtable-checkbox.txt · Zuletzt geändert: 2016/04/21 09:15 (Externe Bearbeitung)