Sascha's Wiki

Hintergrundfarbe einer TopComponent festlegen

Um einer TopComponent eine andere Hintergrundfarbe als die Standardmäßige zuzuweisen, muss man in deren .java Datei nur die paintComponent funktion überschreiben.

Beispiel:

@Override
protected void paintComponent(Graphics g) {
    //Hintergrundfarbe erzeugen (r, g, b, a)
    Paint p = new Color(0, 0, 0, 255);
    //Graphic zu Graphics2D casten
    Graphics2D g2d = (Graphics2D) g;
    //Paint setzen
    g2d.setPaint(p);
    //Zeichnen lassen
    g2d.fillRect(0, 0, getWidth(), getHeight());
}
Alternativ kann man auch einen Farbverlauf oder ähnliches verwenden. Hierzu einfach mit den Vorschlägen der IDE experimentieren. (Nach Paint p = new Strg + Leertaste)

GradientPaint entspricht dem Farbverlauf.

java/netbeans/bgcolor-topcomponent.txt · Zuletzt geändert: 2016/04/21 09:15 (Externe Bearbeitung)